Auweiler-Esch Aktuell (ehemals NVZ)

Informationen zu Auweiler-Esch

Warum zusätzliche Versorgung bei prognostiziertem Bevölkerungsrückgang?

leave a comment »

Das Einzelhandelskonzept prognostiziert für Esch/Auweiler einen „Bevölkerungsrückgang um -6,4%“

(Zitat: S.268 Tabelle 6.2 Einwohnerentwicklung und -prognose im Stadtbezirk Chorweiler nach Stadtteilen)

Bis Ende der 90ziger Jahre gab es in Esch 2 Supermärkte, von denen einer mangels Nachfrage schließen musste. Der verbleibende Supermarkt hat sich darauf eingestellt und erfüllt seit Jahren erfolgreich die vorhandene Nachfrage.

Wir können nicht nachvollziehen, dass wir eine Untersorgung in Esch-Auweiler haben sollen und unbedingt einen 2.ten Supermarkt benötigen. Die Prognose eines Bevölkerungrückganges spricht ja wohl dagegen, weitere Verkaufsfächen in die grüne Wiese zu bauen.

Advertisements

Written by Chefredakteur

Dezember 28, 2011 um 9:08 am

Veröffentlicht in NVZ - Argumente dagegen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: